Fachbücher für das Studium – gratis eBooks downloaden

Fachbücher für das Studium – gratis eBooks downloaden

Der Verlag Studentensupport bietet gratis Fachbücher als eBooks an. Die kostenlosen Bücher könnt ihr euch ohne Registrierung oder Log-in herunterladen.

Alle Bücher wurden exklusiv für Studentensupport von Professoren geschrieben. Finanziert werden die kostenlosen Fachücher durch ein paar studienrelevante Anzeigen auf den Innenseiten.

Die Auswahl ist schier unendlich. Wählt aus den 25 Themebereichen einfach das Passende für euch aus und ladet es auf euren Computer.

Wenn man ein Buch gewählt hat, muss man um es downloaden zu können, sein Studienfach, Ort der Uni und eine (!) E-Mail-Adresse eintragen, damit der Download gestartet werden kann.

Der Umfang ist sehr unterschiedlich, bei den beiden eBooks, die ich gewählt habe, hat eines 29 und eines 104 Seiten Umfang.

Die Bücher wirken sehr professionell und sind mit zahlreichen Diagrammen und Grafiken aufgewertet.

Zum Download:

http://bookboon.com/de/studium

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Eingehende Suchbegriffe für diesen Post:

6 Fehler beim Elterngeldantrag die Sie unbedingt vermeiden müssen gratis eBook

gratis eBook 6 Fehler beim Elterngeldantrag die Sie unbedingt vermeiden müssen von Thomas Stüttgen

gratis eBook 6 Fehler beim Elterngeldantrag die Sie unbedingt vermeiden müssen

Thomas Stüttgen gibt in seinem gratis Report „6 Fehler beim Elterngeldantrag die Sie unbedingt vermeiden müssen“ auf 19 Seiten Tipps, wie man mehr Elterngeld bekommen kann, als Vater Staat freiwillig rausrücken will.

Er zeigt anhand von 6 häufigen Fehlern auf, was oft übersehen wird.

Die Fehler im Einzelnen:

Fehler 1: Die Höhe des Elterngeldes wäre nicht beeinflussbar
Fehler 2: „Um das Elterngeld kümmere ich mich schon irgendwann, wenn die anderen Dinge erledigt sind“
Fehler 3: Elterngeld ist nur für diejenigen, die auch zuhause bleiben und sich um den Nachwuchs kümmern
Fehler 4: Elterngeld = Elternzeit?
Fehler 5: Das Elterngeld beträgt 67% vom letzten Netto?
Fehler 6: Arbeiten während der Elternzeit lohnt nicht

Der Gratis-Report dient als Anreiz die Hauptausgabe „Mehr Elterngeld“ für 14,90 Euro zu erwerben und hält sich dementsprechend mit konkreten Tipps zur Umsetzung zurück. Er liefert jedoch gute Informationen, die durchaus zu den richtigen Gedanken-Anstößen führen können.

Um dieses Gratis-eBook zu erhalten geht ihr einfach auf die Seite von „Mehr Elterngeld“ und bewegt euren Mauszeiger über das Symbol / den Knopf zum Schließen in eurem Browser. Daraufhin erscheint ein Pop-Up, indem ihr euren Vornamen und eure E-Mail eintragen könnt. Jetzt noch die erhaltene E-Mail kurz bestätigen und ihr landet auf der Downloadseite, wo ihr den gratis Report „6 Fehler beim Elterngeldantrag die Sie unbedingt vermeiden müssen“ herunter laden könnt.

Viel Spaß beim Lesen und viel Glück bei der Umsetzung der Tipps!

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Eingehende Suchbegriffe für diesen Post:

Outlook optimal einrichten gratis eBook

Ein kostenloses eBook zum Thema Outlook optimal einrichten erhaltet ihr unter http://www.zeitblueten.com/539/newsletter/ zum Download.

Outlook optimal einrichten

Wie die URL schon vermuten lässt, muss man sich in eine Newsletter-Liste mit Vornamen, Nachnamen und E-Mail eintragen.

Kurz danach erhält man den Link zur Downloadseite, auf der der eBooks bereitstehen:

  • Outlook optimal einrichten für Microsoft Outlook 2003
  • Outlook optimal einrichten für Microsoft Outlook 2007
  • So wird Ihr Alltag einfacher und entspannter

Die ersten beiden Ratgeber stammen von Ing. Burkhard Heidenberger, das dritte Werk von Dr. Priska Heidenberger mit 15 Seiten Umfang ist wohl Bonus gedacht und beschäftigt sich mit den Themen Entspannung und positiver Denkweise. Ganz nett, aber doch ziemlich oberflächlich und wenig motivierend, aus meiner Sicht.

In diesen Artikel geht es jedoch um das Hauptangebot zum Thema Outlook einrichten, organisieren und sichern. Dieses umfasst 52 Seiten und bietet eine Fülle von Informationen für unerfahrene und auch fortgeschrittene Nutzer von Microsoft Outlook, welches mit einem Office Paket oder separat erworben werden kann. Da Software keine Abnutzungserscheinungen kennt, ist für den Privatanwender der Erwerb über eine Auktionsplattform wie eBay empfehlenswert. Gebrauchte oder ältere Versionen lassen sich mit etwas Geduld sehr günstig kaufen.

Der Autor, Burkhard Heidenberger, gibt sich als begeisterter Outlook-Nutzer zu erkennen und gibt auch Kurse zu diesem Thema. Er verspricht dem Leser, dass er staunen wird, wie man durch optimales Einrichten des Outlook-Programms an Effizienz und Zeitersparnisse gewinnen wird. Das Arbeiten damit soll richtig Spaß machen.

Das eBook ist leichtverständlich geschrieben und mit Bildern als Anschauungsbeispiele aufgewertet. Übersichtlich und gut strukturiert reiht sich ein Tipp an den Anderen. Alle Ratschläge sind so einfach nachvollziehbar.

Outlook ist ein umfangreiches Programm und viele Menschen gehen vor wie ich (bisher!) und wursteln sich mit ihrem Halbwissen durch die Funktionen der Software, obwohl doch vieles einfacher und besser gehen würde.

Besonders wichtig finde ich Kapitel 10, in dem es um das Katastrophen-Management geht. Hier werden zwei Möglichkeiten zur Datensicherung vorgestellt und auch die Wiederherstellung dieser beschrieben. Auch so ein Thema, was bei vielen Nutzern zu kurz kommt oder gar nicht beachtet wird.

Natürlich kann so ein Ratgeber nicht mit einem gekauften Buch von über 300 Seiten mithalten. Angesichts der Tatsache, dass 90% der gekauften Fachbücher eh nicht gelesen werden, ist so ein schlanker Report jedoch eine wirklich gute Alternative. Es bietet den Vorteil, die ein oder andere Verbesserung in kurzer Zeit vorzunehmen und das eBook dort abzuspeichern wo auch das Programm ist, nämlich auf der eigenen Festplatte.

Für mich jedenfalls hat sich das Lesen gelohnt!

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Eingehende Suchbegriffe für diesen Post:

Schuldnerberatung Ratgeber Cappuccino-Methode

eBook Schuldnerberatung Ratgeber „Cappuccino-Methode“

von Uwe Maurer, Betriebswirt und Berater von Firmen und Privatpersonen.

Schuldnerberatung Ratgeber

Wem dem Verbindlichkeiten bis zum Hals stehen, dem fällt der demütige Gang zu den öffentlichen Beratungsstellen meist sher schwer.

Der Schuldnerberatung Ratgeber „Die Cappuccino-Methode“ bietet hierfür eine Lösung sich über die eigenen Möglichkeiten umfassend zu informieren, ohne sich wildfremden Menschen offenbaren zu müssen.

Es werden nicht nur Methoden für den Schuldenabbau behandelt, sondern auch Wege und Strategien  zum Vermögensaubau aufgezeigt.

Informationen zur Cappuccino-Methode:

  • Immer mehr Haushalte geraten in die Schuldenfalle. Kein Wunder, niemand hat uns gezeigt wie man richtig mit Geld umgeht oder wie man wieder aus den Schulden herauskommt.
  • Schulden können einem das Leben so richtig schwer machen. Es fängt erst ganz langsam an doch nach und nach dreht sich das Schuldenkarusell immer schneller und schneller bis man ohnmächtig wird.
  • Niemand leiht einem mehr Geld,
  • die ersten Rechnungen können nicht mehr beglichen werden,
  • in der Post sind nur noch Rechnungen, Mahnungen und schlimmeres,
  • Ausreden sind einem schon lange ausgegangen,
  • die Schuldnerberatung ist hoffnungsloss überfüllt,
  • Beratungs-Termine gibt es erst wieder in 8 Monaten,
  • doch so lange können Sie nicht mehr warten, da Sie bis dahin keinen Job, Wohnung, Konto etc. mehr haben werden
  • Wenn Ihnen also das Wasser bis zum Hals steht und Sie nicht wissen was Sie tun sollen, dann hilft Ihnen nur noch die Cappuccino-Methode.
  • Zeit ist Geld – fangen Sie jetzt an!!!

Was bringt Ihnen der Schuldnerberatung Ratgeber Cappuccino-Methode konkret?

  • Wie Sie mit einfachen und konkreten Schritten sofort Ordnung in Ihre Unterlagen bekommen
  • Kein Fach-Chinesisch, sondern einfache Erklärungen – versprochen
  • Alle wichtigen Formulare die Sie benötigen
  • Sie können aus mehrere Tilgungspläne Auswahl
  • Wie Sie mit dem Turbo-Effekt schneller Tilgen
  • Tipps wie Sie sofort Geld sparen
  • Tipps wie Sie sofort mehr Geld verdienen
  • Eine wertvolle Hyperlink-Sammlung
  • Hilfreiche Check- und Vergleichsmöglichkeiten
  • Fun, Fun, Fun – Sie werden es erleben
  • Das Geheimnis des Vermögensaufbaus
  • Wie Sie Schulden abbauen und gleichzeitig Vermögen aufbauen
  • Eine verständliche Übersicht über Anlagemöglichkeiten
  • Wie Sie die für sich richtigen Anlagen auswählen
  • Wie Sie eine sichere Anlagestrategie entwickeln
  • Eine detallierte und verständliche Umsetzungsanleitung
  • Literaturhinweise die Ihr Leben verändern können

Bei so einem Angebot, fällt ein sicheres Rückgaberecht besonders ins Gewicht. So wird hier die Abwicklung durch den renommierten und seriösen Anbieter „Clickbank“ vollzogen, der für alle Angebote eine 60 Tage Geld-zurück-Garantie ohne Wenn und aber gewährt. Diskussionen bei einer Rückabwicklung bleiben dem Käufer erspart.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit:  Schuldnerberatung Ratgeber „Cappuccino-Methode“

relevante Themen zu diesem Eintrag:


eBook gratis: Handbuch der Nähr- & Vitalstoffe

von Dieter Heinrichs, 340 Seiten, 4. erweiterte Auflage.

Das Buch kostet als gedruckte Ausgabe Euro 8,90 und ist als eBook kostenlos erhältlich, duch Eintrag in den Newsletter auf Klick Mich.

Der Inhalt:

  • Beschreibung von über 100 Symptomen/Krankheiten
  • Leicht anwendbare, orthomolekular-naturheilkundliche Empfehlungen
  • Verständlich und praxisgerecht
  • Ratschläge zur Erhaltung der Gesundheit in verschiedenen Lebensabschnitten
  • Beschreibung über 150 verschiedener Vitamin-, Mineral- und Pflanzen-Nährstoffen
  • Hinweise zur Dosierung von Nährstoffen
  • Hilfreiche Erklärung der Hilfsstoffe in Lebensmitteln und deren Bedeutung
  • Aus der Praxis heraus entwickelt – Informationen, die sich bewährt haben
  • Sonderseiten Diabetes, Herz-Kreislauf und Krebsvorsorge

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Eingehende Suchbegriffe für diesen Post:

Gratis eBook: Wie im Internet Geld verdient wird

Gratis eBook:  Wie im Internet Geld verdient wird von Michael Krainz

In diesem eBook beschreibt der Autor aus seiner Sicht die Möglichkeit im Internet, also mit Webprojekten wie Webseiten (er nennt es Content-Seiten), Blogs oder Online-Shops, Geld zu verdienen.

Der Ratgeber hat einen Umfang von insgesamt 50 Seiten und ist relativ aktuell (Juni 2009).

Es richtet sich hauptsächlich an Anfänger und bietet für Fortgeschrittene wenig neues. Trotzdem kann es auch für letztere nicht schaden, sich mal wieder eine andere Sichtweise vor Augen zu führen.

Dieser Ratgeber kann durchaus mit den meisten käuflichen Angeboten mithalten. Da das Angebot kostenlos ist, ist auch der Einsatz von Empfehlungslinks (Affilate-Links) und Werbung keinesfalls verwerflich.

Wie die meisten Werke aus diesem Bereich, bietet auch dieser Report sehr oberflächliche Informationen. Die Problematik bei solchen Anleitungen ist einfach, dass bei detaillierten Informationen der Umfang drastisch steigen würde. Dann wiederum – so sagen die Statistiken – werden solche Fachbücher gar nicht oder nur teilweise gelesen. Es ist ein solides Nachschlagewerk für den Anfang und gibt dem Leser entsprechende Denkanstöße und Motivation.

Der lockere Schreibstil weiß zu gefallen, das eBook liest sehr flüssig und angenehm.

Viele externe Links zu weiteren Quellen und Informationen sowie Tipps (aus der Sicht des Autors) runden den positiven Eindruck ab.

Download

relevante Themen zu diesem Eintrag:


eBook Trauerhilfe – Sterben ins Leben hinein

eBook Trauerhilfe – Sterben ins Leben hinein von Diana Sommerfeld

Diana Sommerfeld spricht in ihrem Ratgeber ein Thema an, mit dem wir oft überfordert sind, weil wir zu Lebzeiten den Tod meist verleugnen.

Umso härter trifft es uns dann, wenn ein geliebeter Menschen stirbt und wir nicht so recht wissen, wie wir mit den aufkommenden Gefühlen umgehen können.

Die Autorin:

„Wir alle sind sterblich. Der Tod gehört nun mal zum Leben dazu.
Jeder Mensch wird mehrere Abschiede in seinem Leben erleben. Sie
gehören zu uns und sie werden uns weh tun. Wir müssen erkennen, dass
wir zerbrechlich sind, dass wir für unser Wohlbefinden von vielerlei
Dingen abhängig sind.

Und wir werden erkennen, dass wir
eine Trauer durchstehen und Grenzsituationen erleben können und daran
erstarken. Wir müssen die Emotionen nur zulassen. Wir werden neue
Rituale finden, um zu begreifen, zu erkennen, zu halten. Sie werden uns
die Kraft geben, die Trauer zu erdulden. Denn wir sind am Ende die
Starken.

In der Trauerarbeit gibt es viel zu tun. Tun wir es! Es gibt viele Mittrauernde, lassen wir sie an uns heran“

Hier bestellen

relevante Themen zu diesem Eintrag: