eBook Gratis: Sex, Gott und Ehe

von Johann Christoph Arnold (Verlag ploughbooks.co.uk), 175 Seiten, Ausgabe von 2008.

Mit einem Vorwort von Mutter Teresa von Kalkutta.

Dem eBook liegt der englische Titel Sex, God & Marriage zugrunde,  der erstmals  als  A  Plea  for  Purity  beim  Plough  Publishing  House in  Farmington,  PA,  USA  in  1996  erschien.

Ein kurzes Zitat aus diesem Buch:

Dies ist nicht nur mein persönliches Buch. Es entspringt dem Leben der christlichen

Gemeinschaft, der ich angehöre. Alles, was ich  geschrieben habe, ist ein Versuch, der

übereinstimmenden Haltung  unserer  Glieder  Ausdruck  zu geben. Unser Bestreben und

Verlangen gilt dem Ziel, dass wir alle – Männer und Frauen unserer Zeit – uns auf das

göttliche Ziel von Ehe und Sexualität besinnen.

Wie man diesem kurzen Auszug entnehmen kann, ist dieses Buch für Menschen geschrieben die entweder bereits religiös sind oder es zumindest werden wollen.

Der Autor bezieht sich in seinen Aussagen auf die Lehren von Jesus von Nazareth. Er stellt klar, dass er weder Theologe noch Schriftsteller ist und nur seiner Überzeugung Ausdruck geben möchte.

Das Buch hat eine klare Zielgruppe, für die es sicher sehr interessant sein kann, zumal es sich flüssig und angenehm lesen lässt. Leider ist das Vorwort von Mutter Teresa sehr knapp ausgefallen.

Download

relevante Themen zu diesem Eintrag:


Eingehende Suchbegriffe für diesen Post:

Be Sociable, Share!